Veranstaltungen im Sommersemester 2018

Suche

Kolloquium "Der Mensch in der Revolte" am 5./6. April 2018

Veranstalter sind das Institut für Philosophie und der Arbeitsbereich Philosophie der Antiken und Arabischen Welt gemeinsam mit Dr. Eike Brock und Stavros Patoussis.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Nähere Informationen zu Referenten, Themen, Zeit und Ort finden sie auf dem Veranstaltungsplakat.


 

"Der Wille zur Geltung. Über Grundlagen des Denkens und Handelns"

Symposium zu Wilhelm Vossenkuhl am 16. Juni 2018

Im Rahmen des Symposiums diskutieren 5 Kommentatoren mit Wilhelm Vossenkuhl dessen Buchmanuskript "Der Wille zur Geltung", das sich mit dem Problem der Geltung in der Epistemologie, Moralphilosophie und Rechtsphilosophie beschäftigt. Interessierte sind herzlich eingeladen zu kommen! Bei Interesse bitte melden bei erasmus.mayr@fau.de

Ort: Kochstr. 6a, Raum 00.15; Zeit: 10:15 - 16:15 Uhr

Programm: 10:30 - 11.15 Uhr Gerhard ERNST (FAU), 11:15-12:00 Ulli METSCHL (Innsbruck), 12:00-12:45 Orsolya FRIEDRICH (LMU München), 12:45-14:15 Mittagspause, 14:15-15:00 Erasmus MAYR (FAU), 15:00-15:45 Stephan SELLMAIER (LMU München), 15:45-16:15 Schlussdiskussion


 

Kolloquium "Toleranz" mit Studierendenworkshop am 22./23. Juni 2018

Veranstalter ist der Arbeitsbereich Philosophie der Antiken und Arabischen Welt.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Nähere Informationen zu Referenten, Themen, Zeit und Ort finden sie auf dem Veranstaltungsplakat.


 

Geburtstagskolloquium Prof. Dr. Maximilian Forschner am 18. Juli 2018

Am Mittwoch, den 18.07.2018, findet zu Ehren von Prof. Dr. Maximilian Forschner, der dieses Semester seinen 75. Geburtstag gefeiert hat, ein kleines Kolloquium statt mit anschließendem Umtrunk. Es ergeht herzliche Einladung an die Mitglieder des Instituts

Begrüßung: Prof. Dr. Erasmus Mayr (Erlangen)
Geleitwort: Prof. Dr. Jens Kulenkampff (Erlangen)
Vorträge:
PD Dr. Dagmar Kiesel (Erlangen) und Prof Dr. Friedemann Buddensiek (Frankfurt a. M.)

Zeit und Ort: 17:15 Uhr, Bismarckstr. 1, Raum A 301


 

Ringvorlesung "Probleme der Bioethik"

Im Sommersemester 2018 veranstaltet das Institut eine Ringvorlesung zum Thema "Probleme der Bioethik".
Die Veranstaltung findet dienstags von 18:00 - 20:00 Uhr in Raum A 401, Bismarckstr. 1, statt.

Plakat Probleme der Bioethik
Es werden vortragen: Rosario LA SALA & Erasmus MAYR (Erlangen), Andreas FREWER (Erlangen), Martina SCHMIDHUBER (Erlangen), Sanja DEMBIC (Erlangen), Caroline HACK (Erlangen), Peter DABROCK (Erlangen), Bijan FATEH-MOGHADAM (Basel), Peter SCHABER (Zürich), Jon LEEFMANN (Erlangen), Eva WINKLER (Heidelberg), Ralf STOECKER (Bielefeld) und Nico SCARANO (Erlangen).

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsplakat.

 

Martina Schmidhuber Sanja Dembic Caroline Hack Peter Dabarock
Bijan Fateh-Moghadam Jon Leefmann